Barriefreiheit-Werkzeuge

Umzug innerhalb der Gemeinde

Wenn Sie (alleine oder mir Ihrer Familie) innerhalb der Gemeinde umziehen, können Sie die notwendigen Angaben dazu bequem von zu Hause aus rund um die Uhr über unser Rathaus-Service-Portal vornehmen.

Was wird benötigt?

Es müssen der Familienname, der Vorname, das Geburtsdatum, die Anschrift aller umziehenden Personen eingegeben werden.

Es wird ein PDF-Formular erstellt, welches Sie ausdrucken, unterschreiben und im Rathaus vorlegen müssen. Bei der Ummeldung von Kindern unter 16 Jahren ist die Unterschrift eines Sorgeberechtigten erforderlich.

Neben dem unterschriebenen Formular sind noch folgende Unterlagen mitzubringen bzw. nachzureichen:

  • Personalausweise oder Reisepässe aller umziehenden Personen (Auf den Personalausweisen wird dabei die geänderte Anschrift eingetragen, im Reisepass wird der Wohnort geändert)
  • Einen gültigen Miet-/Untermietvertrag bzw. Eigentumsurkunde oder Notarvertrag oder eine Bestätigung des Vermieters
  • Geburts- oder Abstammungsurkunden
  • Heiratsurkunde bzw. Scheidungsurteil
  • Sorgerechtsbeschluss, insbesondere bei Minderjährigen bzw. Bestallung des Vormundes oder gesetzlichen Vertreters

Was kostet die Umzugsmeldung?

Die Ummeldung ist kostenfrei.


Ansprechpartner im Bürgerbüro:

Frau Schöttl: Tel. 08764 89-25
Herr Grohmann: Tel. 08764 89-50
Frau Steiner: Tel. 08764 89-52

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

zusätzlich Donnerstags
von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr