Barriefreiheit-Werkzeuge

Senioren

Seniorenbeauftragte der Gemeinde Wang ist Renate Klossek in Zusammenarbeit mit Frau Christine Lutz von der Verwaltungsgemeinschaft Mauern.

Seniorenreferentin der Gemeinde Wang – Renate Klossek

Der Gemeinderat hat mich zur Senioren- und Mobilitätsbeauftragen der Gemeinde Wang bestellt.

Weil jede Person andere Bedürfnisse hat, sollen bestehende Angebote weiter ausgebaut und vielfältiger werden. Das kann Geselligkeit, Gesundheit, Kultur, Mobilität, Vorträge, Kurse und vieles mehr sein. Darum interessiert es mich sehr, welche Ideen und Anliegen die Senioren unserer Gemeinde an mich herantragen. Nur wenn Sie sich melden, erfahren wir, welche Themen wir weiterentwickeln sollen. Zur Umsetzung arbeite ich eng mit Frau Christine Lutz, der Koordinatorin für Seniorenarbeit in der VG Mauern, zusammen.


Koordination für Jugend- und Seniorenarbeit in der VG Mauern


Wohnen für Hilfe

Eine alternative Wohnform für Jung und Alt

Ein neues Angebot hält das Landratsamt Freising für Senioren und für junge Leute seit neuestem bereit: Wohnen für Hilfe. Mit Unterstützung der Behörde sollen Bedürfnisse der beiden Generationen in Einklang gebracht werden. Auf der einen Seite sind die Senioren, deren Kinder erwachsen, längst ausgezogen sind und deren Wohnung oder Haus inzwischen zu groß ist. Die sich vielleicht Unterstützung bei der Hausarbeit, beim Einkaufen oder bei der Gartenarbeit wünschen. Auf der anderen Seite gibt es viele junge Menschen, vor allem Studentinnen und Studenten, die händeringend nach einer Unterkunft suchen, die einigermaßen bezahlbar ist. Wohnen für Hilfe bringt beide zusammen. Junge Menschen erhalten kostengünstig Wohnraum im Haushalt von Seniorinnen und Senioren und unterstützen diese dafür im häuslichen (nicht im pflegerischen) Bereich. Beide Seiten profitieren davon gleichermaßen und erleben eine Bereicherung ihres sozialen Lebens als auch ihres Alltags.


Sprechzeiten Wang

Montag bis Freitag
von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr